Nach oben

AKTUELLE TOP-PRODUKTE & NEUHEITEN
BELIEBTE PRODUKTE & TOPSELLER

Panini Sticker & Album Online-Shop


Herzlich Willkommen bei stickerpoint.de, Ihrem Online Shop für Panini Sticker und Sammelalben mit den Schwerpunkten Fußball WM, EM, Bundesliga, Champions League und vielem mehr. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, allen Sammlern der beliebten Bilder die Möglichkeit zu bieten, ihre Sammlung und Kollektion zu erweitern bzw. ihr Album komplett zu machen. Und das alles bequem von zu Hause aus - einfach online bestellen und Ihr Panini Album wird Ihnen sicher verpackt zugesendet. Unsere Ansprüche hierbei lauten: Top Qualität zu fairen Preisen und die Zufriedenheit des Kunden.

Da wir selbst leidenschaftliche Sammler sind, wissen wir genau worauf es unseren Kunden ankommt. Somit achten wir stets mit Sorgfalt darauf, Ihnen alle unsere Artikel in einwandfreier Qualität anbieten zu können. Denn natürlich möchte jeder Sammler seine Panini Sticker und seine Alben in bestmöglichem Zustand haben.

Panini Bilder faszinieren Jung und Alt

Das Sammeln und Tauschen von Panini Bildern begeistert seit jeher sowohl Kinder als auch Erwachsene auf der ganzen Welt. Das Geschlecht spielt dabei offenbar keine Rolle, denn beim weiblichen Teil sind Panini Sticker und Alben mittlerweile genau so beliebt wie bei den männlichen Sammlern. Meistens geht das Sammelfieber schon in der Kindheit auf einen über. Dann erinnert man sich heute noch an die Vorfreude, seine doppelten Panini Sammelbilder in der Schule gegen fehlende zu tauschen. Das normale Spielzeug rückte in dieser Phase eindeutig in den Hintergrund. Es gibt aber auch durchaus Fälle in denen sich diese Leidenschaft erst viel später - oder nach einigen Jahren Pause - entwickelt. Eines haben jedoch alle gemeinsam: die Begeisterung beim Öffnen der Sticker-Tüten und die Spannung, welche Panini Bilder enthalten sind und ob diese noch im Album fehlen.

Während man früher zum Kauf der Päckchen fast ausschließlich zum Zeitungs- / Schreibwaren-Händler oder zum Kiosk an der Ecke ging, kann man heutzutage selbstverständlich seine Panini Sticker online kaufen, wie hier auf stickerpoint.de. Sammelbilder gibt es zu fast jedem Thema, wie zum Beispiel:

  • Sport
  • Film & Fernsehen (z.B. Disney Violetta)
  • Zeichentrick (z.B. Ice Age)
  • Autos
  • Städte (z.B Köln, München)

Die größte Beliebheit kommt jedoch ganz klar den Fußball-Stickern zu. Angeführt von der WM gibt es zahlreiche Kollektionen zur schönsten Nebensache der Welt:

  • WM
  • EM
  • Bundesliga (seit 2009 Topps)
  • Internationale Ligen
  • Champions League
  • FIFA 365
  • Copa America
  • Vereins-Serien (z.B. FC Bayern München)
  • World Cup Story
  • Champions of Europe

Die Geschichte der Panini Alben

Sammelalben zur Fußball-Weltmeisterschaft

Zu keinem Zeitpunkt ist der Wirbel und Hype um Panini Sticker so groß wie kurz vor und während einer Fußball-Weltmeisterschaft. Selbst die Medien - inklusive das Fernsehens - kommen dann nicht drum herum, von den Sammelbildern und dem überall stattfindenden Tauschen zu berichten. Auch in den sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter wird in diesen Tagen über fast nichts anderes gesprochen. Dabei hat alles ganz anders angefangen.

In den 1960er Jahren widmeten sich die ersten Panini Alben nämlich Blumen-Bildern, was jedoch kein großer Erfolg war. Kurz darauf erschien das erste Fußball-Sammelalbum mit 90 Stickern von italienischen Vereinen. Dies brachte den Stein dann schließlich ins Rollen und bedeutete gleichzeitg den Start in eine rosige Zukunft. Heute ist der Verlag breit aufgestellt - mit Sitz in Stuttgart - und vertreibt unter anderem auch Comics und sonstiges.

Als Umberto Panini in den 1970er Jahren noch seine Sortiermaschine Fifimatic - die dafür sorgt, dass sich keine doppelten Bilder in den Tüten befinden - erfand, konnte die Eroberung Europas und nahezu der ganzen Welt beginnen. Während das Panini Album zur WM Mexico 70 (neben Italien) schon in England erhältlich war, mussten sich die Fans in Deutschland allerdings noch bis 1974 gedulden. Dies war zudem auch die erste WM-Kollektion, die ausschließlich aus selbstklebenden Bildern bestand. 1970 waren dies, neben den Intro-Stickern, nur die Verbands-Wappen und Länderflaggen. Die Spielerportraits waren sogenannte Cards (Karten), die z.B. mit Klebstoff im Album fixiert werden mussten.

Auch der Umfang der Panini Alben hat sich im Laufe der Jahre verändert. Während in das allererste Album zu einer Fußball-Weltmeisterschaft lediglich 288 Panini Bilder zur Vervollständigung geklebt werden mussten, brauchte man 2014 bereits mindestens 639 Sticker um das Sammelalbum komplett zu machen. Warum "mindestens"? Dazu später mehr. Im übrigen befindet sich seit Beginn in jedem WM Album ein Spielplan um die Ergebnisse einzutragen. Die Entwicklung der WM Sammelalben im Überblick:

Album Anz. Sticker
Mexico 70 288
München 74 400
Argentina 78 400
Espana 82 427
Mexico 86 427
Italia 90 448
USA 94 328 (dt. Version)
France 98 561
Japan / Korea 2002 576
Germany 2006 569
South Africa 2010 638
Brasil 2014 639
Russia 2018 ???


Sammelalben zur Fußball-Europameisterschaft

Seit 1980 gibt es Panini Sticker und Alben zur Fußball-Europameisterschaft. Auch sie erfreuen sich unter Sammlern zunehmender Beliebtheit. Die Kollektion zur EURO 2016 stellte mit 680 verschiedenen Stickern sogar einen neuen Rekord auf, was den Umfang eines kompletten Panini Fußball-Albums angeht. Im Vergleich zur ersten EM-Serie bedeutet dies einen Anstieg um das mehr als 2,5-fache. Hier die Übersicht der bisher erschienenen EM-Alben:

Album Anz. Sticker
Europa 80 262
EURO 84 258
EURO 88 267
Schweden 1992 261
England 1996 354
Niederlande / Belgien 2000 358
Portugal 2004 334
Schweiz / Österreich 2008 535
Polen / Ukraine 2012 539 (ohne Sondersticker)
Frankreich 2016 680


Panini Bundesliga Sticker und Alben nationaler Ligen

Im deutschsprachigen Raum liegen Panini Bundesliga Sticker nach wie vor auf Platz 3 der Beliebtheitsskala. Während in Deutschland seit 2009 die Lizenzrechte leider bei Topps liegen, erscheinen in Österreich - und vielen anderen Ländern - auch heute noch Panini Sammelalben zur jeweiligen nationalen Liga. In Italien erschien die erste Calciatori Serie bereits 1961; zahlreiche andere europäische Top-Ligen starteten im Laufe der 1970er und 1980er Jahre. Hier ein Überblick der bekanntesten, aufsteigend sortiert nach Erscheinungsjahr:

Land Album Jahr
Italien Grande Raccolta Figurine Calciatori 1961
Frankreich Football 76 1975
Deutschland Fussball Bundesliga 79 1978
England Football 79 1978
Niederlande Voetbal 79 1978
Österreich Fussball 83 1982
Spanien Futbol 83 1982
Portugal Futebol 91 1990

Updates, Sondersticker und eigene Länder-Editionen

Updates - seit wann gibt es sie?

Im Zuge der Panini Sticker-Kollektion zur WM 2006 erschienen zum ersten mal offizielle Update-Sticker. D.h. bis zu diesem Zeitpunkt wurden eventuelle Nachnominierungen nicht berücksichtigt und man hatte eben die Bilder der Spieler im Album, die in den Tüten waren - egal ob sie beim Turnier dabei waren oder nicht.

Seitdem gehören die Updates zum festen Bestandteil einer Serie dazu. Mittlerweile erscheinen sogar ganze Sets von nachnominierten Spielern, die man zusätzlich kaufen kann um ein möglichst authentisches Panini Album zu haben. Hier ein Auszug der bisherigen Veröffentlichungen, ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

  • WM 2006: Jens Lehmann, Filippo Inzaghi
  • EM 2008: Set mit 33 Stickern
  • WM 2010: Set mit 80 Bildern (auf 10 oder 20 Bögen, sowie einzeln)
  • EM 2012: Italien-Bogen mit 6 Stickern
  • WM 2014: Sets mit 71 oder 77 Spielern; Italien-, Spanien-, Frankreich- und Portugal-Bogen
  • EM 2016: Set mit 84 Bildern

Es gibt drei Möglichkeiten mit den nachgedruckten Panini Stickern umzugehen:

  1. die entsprechenden Spieler überkleben,
  2. die nachnominierten Spieler zusätzlich einkleben, oder
  3. lose dazulegen
Unser Tipp: legen Sie die Update Sticker zum Album dazu und überkleben Sie nicht andere Spieler. Somit wissen Sie auch noch nach Jahren wer für wen nachnominiert wurde.

Sondersticker - was ist damit gemeint?

Seit der EURO 2008 gibt es sogenannte Sondersticker, die entweder nur in den Tüten ganz bestimmter Länder enthalten sind, oder die es lediglich im Zuge von Promotion-Aktionen als Beigabe gibt. Im genannten Fall sind dies die Nummern P1 bis P20, die man nur in den in der Schweiz verkauften Tüten finden konnte und welche auf ein Poster geklebt werden konnten, das sich wiederum nur im Schweizer Panini Album zur EM 2008 befand. 2010 gab es dann im Zuge von Promo-Aktionen in diversen Ländern zum ersten Mal Coca-Cola Sondersticker, wie zum Beispiel der Klose-Salto, der - bestehend aus vier Bildern - auf die letzte Seite des deutschen Albums geklebt werden konnte. Insgesamt gibt es bis heute eine Vielzahl dieser besonderen Sammelbilder, unter anderem:

  • P1-P20 (EM 2008 & WM 2010)
  • Coca-Cola (seit 2010 in versch. Varianten)
  • D1-D20; P1-P25 (EM 2012)
  • J1-J4; L1-L4; J&J 640, 641, 642 (WM 2014)
  • M1-M8; A1-A20; D1-D16 (EM 2016

Eigene Länder-Editionen - wie besonders sind sie?

Von einer eigenen Länder-Edition spricht man, wenn die Panini Bilder einer bestimmten Kollektion eine andere Optik haben, als die der regulären - auch "international" genannte - Version. Das erste offizielle Beispiel dieser Art ist die Schweizer Edition zur WM 2010, bei der die Sticker einen gelben anstatt einen weißen Rand haben. Eine inoffizielle Variante ist die brasilianische Version zur EURO 2008, bei der die Motive auf ein Hochglanz-Papier gedruckt wurden. Es ist jedoch nicht bekannt, ob dies Absicht oder Versehen war. Bekannte eigene Länder-Editionen sind:

  • WM 2010 Edition Schweiz
  • WM 2012 Platinum Edition (Schweiz)
  • WM 2014 Platinum Edition (Schweiz & Skandinavien)
  • EM 2016 Star Edition (Schweiz)
Unser Tipp: hier auf stickerpoint.de versuchen wir stets, so viele internationale Versionen wie möglich anbieten zu können. Schauen Sie sich einfach in den entsprechenden Kategorien um. Wenn sie das Sammler-Gen in sich tragen werden Sie schnell merken, was dies für eine Faszination ausübt.

Besonderheiten im Panini Sammelalbum - Ursachen und Gründe

Fehldrucke

Niemand ist perfekt! Somit kommt es auch bei Panini Sammelbildern durchaus einmal vor, dass sich Fehler in der Produktion einschleichen. Es werden dann tatsächlich Bilder veröffentlicht, bei denen der Name nicht zum Spieler-Portrait passt. Da so ein Missgeschick natürlich umgehend korrigiert wird, finden sich diese jedoch meist nur in den Tüten der ersten Auflage einer Kollektion. Hier ein paar Beispiele aus dem Bereich Fußball:

  • Fussball 98, Nr. 207: Bild von Bruno Labbadia, Spielername Viktor Skripnik
  • WM 2006, Nr. 121: Edgar Barreto, falsches Portrait
  • EURO 2008, Nr. 240: Foto von Arkadiusz Glowacki statt Pawel Golanski

Lizenzprobleme

Auch aufgrund von Lizenzproblemen entstehen Besonderheiten und Raritäten. Die prominentesten Fälle sind wohl die Iraner und die drei seltenen Engländer aus der Sammlung France 98. Diese Panini Sticker waren nie in einer Box enthalten und konnten nur über Umwege erworben werden. Während der sogenannte Iran-Bogen in Großbritannien von einer Verlags-Zeitung via Sublizenz nachgedruckt wurde, konnte man die England-Bilder mit den Nummern 467 (Tony Adams), 477 (Robbie Fowler) und 478 (Les Ferdinand) bei Panini selbst nachbestellen. Entsprechend hoch ist bereits heute der Wert dieser Seltenheiten.

Das Hardcover Album

Seit 2012 gibt es zur WM und EM etwas völlig Neuartiges, was seitdem bei vielen Fans weltweit für Begeisterung sorgt: das Panini Hardcover Album. Man hat dabei auf die Tatsache reagiert, dass die Softcover-Exemplare sehr leicht Eselsohren und Knicke abbekommen, was für akribische Sammler natürlich ärgerlich ist. Die Hardcover-Variante bietet hier einen deutlichen Vorteil: der Umschlag ist aus dicker, stabiler Pappe und nur mit hohem Kraftaufwand zu beschädigen. Manche empfinden jedoch das Umblättern und Einkleben der Sammelbilder als umständlicher.

Für welches Panini Album man sich entscheidet, also entweder Hardcover oder die normale Ausführung, bleibt letzten Endes jedem selbst überlassen. Man kann hier keines eindeutig empfehlen, da beide sowohl Vor- als auch Nachteile haben. Jeder muss für sich selbst herausfinden, welche Version für ihn am besten ist.

Panini Sticker bestellen - wenn tauschen allein nicht ausreicht

Wer kennt es nicht: selbst nach wochenlangem Kaufen und Tauschen ist das Panini Sammelalbum noch nicht komplett. In diesem Fall muss man wohl oder übel seine fehlenden Panini Sticker bestellen. Dazu befindet sich in jedem Album ein Bestellschein, mit dem man im Regelefall bis zu 50 Panini Bilder bestellen kann, indem man die Nummern in eine Tabelle einträgt. Im Zeitalter des Internet ist dies natürlich - wie man sich denken kann - mittlerweile auch online möglich.

Unser Tipp: so lange wie möglich versuchen zu tauschen, oder ein paar Tüten nachzukaufen. Denn der Bestell-Service steht sehr lange zur Verfügung und man hält somit den Spaß an der Sache aufrecht. Wenn dann irgendwann doch noch welche fehlen sollten, kann man immer noch diese Panini Sticker bestellen.

Panini Alben als Wertanlage - eine ernsthafte Alternative?

Häufig kommt es vor, dass man beim Entrümpeln auf dem Dachboden oder im Keller alte Panini Alben findet. Dann neigt man gerne dazu, diese auf dem Sperrmüll oder im Altpapier zu entsorgen. Doch das ist speziell bei älteren Exemplaren zu Fußball-Europa- und -weltmeisterschaften überhaupt nicht ratsam; vor allem wenn es sich um Jahrgänge vor 2004 handelt. Denn Panini Sticker sind in der Tat eine ernsthafte Form der Wertanlage.

Dabei gilt das Prinzip: je älter und je besser der Zustand, desto wertvoller. Außerdem werden ungeklebte Panini Bilder und Leeralben wesentlich höher gehandelt als bereits eingeklebte. Dies wird vor allem bei der Mexico 70 Serie deutlich. Hier liegt der Preis für ein gut erhaltenes, vollständig beklebtes Album derzeit bei bis zu 2.500,- Euro. Dagegen werden für einen Komplettsatz in sehr gutem Zustand - mit allen Karten plus Leeralbum - nahezu unvorstellbare 20.000,- Euro aufgerufen. Wenn man diese Summen mit den damaligen Ladenpreisen vergleicht, wird man wahrscheinlich nur wenige vergleichbare Wertsteigerungen finden.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen einen hilfreichen Eindruck über die Welt der Panini Sticker verschaffen und wünschen Ihnen nun viel Spaß auf stickerpoint.de.

Shop-Kategorien
  • Panini WM
  • Panini EM
  • Diverse Serien
  • Spiel & Spass